JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert. Um diese Webseite korrekt darzustellen, müssen Sie JavaScript aktivieren. (How does that work?)

32. Karlsruher Deponie- und Altlastenseminar am 19. und 20. Oktober 2022

 

ABSCHLUSS UND REKULTIVIERUNG VON DEPONIEN UND ALTLASTEN -  PLANUNG UND BAU NEUER DEPONIEN

Mittwoch 19. + Donnerstag 20. Oktober 2022

Seminar und begleitender Fachausstellung, Mittagessen, Tagungsband und Abendveranstaltung

Vor-Ort in der Gartenhalle (Kongresszentrum), Festplatz 9,
76137 Karlsruhe und digital im Online Livestream

Sehr geehrte Damen und Herren,

auch dieses Jahr möchten wir Sie wieder zu unserem Karlsruher Seminar einladen. Wir diskutieren Vor-Ort sowie Online gemeinsam über wichtige Umweltthemen.

  • Marktsituation und Marktmechanismen bei Deponien
  • Deponie auf Deponie
  • Auswirkungen der Mantelverordnung auf Stoffströme zur Deponierung
  • Erkenntnisse aus der Flutkatastrophe im Ahrtal für die Abfallentsorgung
  • Umgang mit PFC-verunreinigten Böden
  • Abschluss der Totalsanierung Kesslergrube
  • §§ 326, 327 StGB Unerlaubter Umgang mit Abfällen – wenn die Staatsanwaltschaft ermittelt
  • Deponiekonzepte weltweit – Systemvergleiche
  • Bemessung von Rekultivierungsschichten
  • Verwertung oder Beseitigung? Entsorgung asbesthaltiger Bauschutt
  • Artenschutz – wenn geschützte Arten das Baufeld durchkreuzen
  • Stand der Technik bei der Untertageentsorgung